Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Anna Moik Stötzer liest “ Das kalte Herz“

11.02. / 19:00 - 22:00 UTC+0

€15

„Das Kalte Herz“ – ein Märchen von Wilhelm Hauff – ist den meisten von uns aus der berühmten DEFA-Verfilmung sicher bekannt. Wer in Bad Tabarz spazieren geht, findet auch die Gedenktafel für die Dreharbeiten einiger Außenaufnahmen, die bei uns stattgefunden haben. Der Regisseur Paul Verhoeven entschied, dass unser Thüringer Wald mindestens so schön sei wie der Schwarzwald. Recht hat er!

Der Hauptdarsteller dieses Films ist Lutz Moik. Er ist der Kohlenmunk-Peter, der ein warmes Herz, aber verführbares Gemüt hatte, vom Holländer-Michel ein kaltes Herz wollte, aber schließlich durch die Liebe doch wieder zu einem warmen Herzen zurückgefunden hat. Dieses ewig aktuelle Thema steckt in diesem romantischen und spannenden Märchen.

Anna Moik-Stötzer, Schauspielerin aus Wien, war die Frau an der Seite von Lutz Moik. Leider ist er nicht mehr unter uns, aber seine Frau steht für die Unvergesslichkeit dieses Films, dieses Märchens und ihres Kohlenmunk-Peters.

Anna Moik-Stötzer war als Schauspielerin auf vielen deutschsprachigen Bühnen tätig – von Wien über viele Städte in Österreich bis Stuttgart, Düsseldorf, Berlin und schließlich durch ihre Lesetätigkeit auch in Thüringen – in Ruhla, Eisenach und bei uns in Bad Tabarz.

Freuen Sie sich auf einen Abend, der Sie verzaubern wird.

 

Tickets im Ticket Shop Thüringen

und in der Touristinformation Bad Tabarz, Reinhardsbrunner Straße 39, 036259-5600, info@tabarz.de

Veranstalter

Kuramt der Gemeindeverwaltung Bad Tabarz
Telefon:
036259/5600
E-Mail:
info@tabarz.de

Veranstaltungsort

KUKUNA – Zentrum für Kur, Kultur und Natur
Lauchagrundstraße 12a
Tabarz, 99891 Deutschland
Google Karte anzeigen